Motorsägen für jeden Einsatz

Die Auswahl an Motorsägen ist groß. Während kleinere Motorsägen für den privaten Bereich völlig ausreichend sind, kommen im Garten- und Landschaftsbau und in der Forstwirtschaft weitaus stärkere Kettensägen zum Einsatz.

Die unterschiedlichen Modelle mit ihren jeweiligen vor- und Nachteilen erfordern eine umfassende fachgerechte Beratung, damit Sie sich im Nachhinein nicht ärgern müssen.

In unserem Geschäft in Bad Segeberg halten wir eine Auswahl an Motorsägen für die unterschiedlichsten Anforderungen für Sie bereit. Für besondere Herausforderungen bestellen wir Ihnen gern das passende Modell.

Ein paar Unterschiede, Merkmale und Informationen zu den Motorsägen möchten wir Ihnen hier schon aufzeigen um Ihnen den Überblick zu erleichtern.

Akku-Motorsägen von Stihl bei Griem in Bad Segeberg

Zum Beispiel: Akku-Carvingsäge mit hoher Schnittleistung für den mobilen Einsatz in lärmsensiblen Bereichen. STIHL Kettenschnellspannung, Kettenbremse QuickStop Super, mit der STIHL Carvingschiene und 1/4"-PM3-Sägekette.

Für jeden Einsatz die richtige Motorsäge

Sägen für den Privatanwender
Kompakt und stark sind die Kettensägen für die Grundstückspflege. Sie werden zum Brennholzsägen, zum Auslichten von Gehölzen oder zum Fällen kleinerer Bäume gebraucht. Stihl bietet hier besonders leicht zu bedienende Motorsägen mit Schnellkettenspannung, sicherem QuickStop oder mit langlebiger, vibrationsarmer Hartmetall-Sägekette an.

Sägen für Landwirtschaft und Grünanlagen.
Robuste und vielseitige Sägen werden hier gebraucht zum Brennholzsägen, zur Baumpflege oder zum Zuschneiden von Balken und Bauholz. Diese Sägen sind stärker mit einer Leistung von etwa 2,6 bis 3.3 kW. Seitliche Kettenspannung oder die Einhebelbedienung erleichtern die Handhabung, ein Antivibrationssystem erlaubt ermüdungsfreies Arbeiten. Die Vergaservorwärmung ist besonders im Winter von Vorteil.

Sägen für die Forstwirtschaft
Leistungsstark und auf die unterschiedlichen Anforderungen zugeschnitten sind die Profisägen in der Forstwirtschaft. Reduziertes Gewicht und komfortable Handhabung sind im Dauerbetrieb besonders wichtig. Die Motorleistung reicht von 3 bis 6 kW. Schnittlängen von 37 bis 50 cm erlauben den Einsatz in vielen Arbeitsgebieten

Akkusägen

Akku-Motorsägen werden gern zum Brennholz sägen und für die Grundstückspflege verwendet

  • abgasfreies Arbeiten
  • kabelfreies Arbeiten
  • kein Gehörschutz nötig
  • geringes Eigengewicht
  • innerhalb der verschiedenen Stihl-Akkugeräte sind die Akkus modellübergreifend verwendbar.

Elektrosägen

Elektrosägen bieten eine hohe Schnittleistung für Handwerk und Landwirtschaft

  • abgasfreies Arbeiten
  • geringe Lautstärke
  • Nicht vom Ladezustand des Akkus abhängig, dafür kabelgebunden
  • auch in Innenräumen zu verwenden.

Motorsägen

Motorsägen finden in allen Bereichen Anwendung

  • unabhängig von Akku und Kabel
  • sehr starke Leistung möglich
  • lange Einsatzzeiten möglich
  • evtl. Gehörschutz notwendig.

Lassen Sie sich in unserem Geschäft in Bad Segeberg beraten.